Heute besuchte uns ein Kamerateam von do1.TV im Flippermuseum. do1.tv ist ein Lernsender des Instituts für Journalistik an der TU Dortmund.

Die Studenten der Lehrredaktion von do1 wurden auf unser Museum aufmerksam und waren heute zu mehrstündigen Dreharbeiten bei uns im Bunker.

Der Beitrag wird voraussichtlich im September auf der Webseite von do1 veröffentlicht und natürlich dann auch hier verlinkt.

Die Reportage von do1.tv über das Flippermuseum Ruhr ist im Rahmen des Beitrags "Ortstermin: Lasst die Spiele beginnen!" im Netz verfügbar:

Aktuelles auf unserer Facebook-Seite